80er aus den Heizungskellern
4 Lesern gefällt das

Gar nicht sexy: Im Heizungskeller herrschen die 80er!

 

In deutschen Heizungskellern stehen über zwei Millionen Heizungen aus den 80er Jahren. Sichert Euch jetzt Euer Befreiungspaket – Stirnband und Schnurrbart inklusive! Das wird Euch Spaß machen – so wie Eure neue Heizung, denn sie spart Unmengen Geld und CO2-Emissionen.

Über Vokuhilas, Goldkettchen und Aerobic kann man sich trefflich streiten – nicht aber über das Grauen im Heizungskeller: veraltete Heizkessel, die nur einen Teil der Energie von Öl und Gas nutzen, die Luft im großen Stil verschmutzen und Eure Brieftasche mit bis zu 700 Euro pro Jahr an überflüssigen Energiekosten belasten! Daher die Frage an Euch: Wann habt Ihr das letzte Mal nach Eurer Heizung geschaut? Das könnte so aussehen, wetten!

 


Holt Euch jetzt Euer Befreiungspaket: Step-by-Step zur neuen Heizung

Lasst Euch jetzt kostenlos mit allem ausstatten, was Ihr für eine erfolgreiche Heizungsmodernisierung benötigt: eine kurze Anleitung, viele nützliche Infos, ein tolles Poster, Sticker, ein modisches Stirnband und ein ebenso modischer Schnurrbart. Wir sind sicher, Ihr werdet von Eurer neuen Heizung begeistert sein, denn sie kann Euren Energieverbrauch locker um bis zu 30 Prozent senken, spart sofort bis zu 30 Prozent CO2 ein und erspart Euch einen Haufen Heizkosten im Jahr. Wie viel Einsparpotential in Eurem Heizkeller des Grauens steckt? Das könnt Ihr ebenfalls gleich hier berechnen:

www.modern-heating.de

Übrigens, Euer 80er-Jahre-Grauen wird schon in Kürze enttarnt!

Anfang des Jahres wurde in Deutschland das weltweit erste Energieeffizienz-Label für bestehende Heizungsanlagen eingeführt. Das Label ist dem von Kühlschränken, Waschmaschinen und Trocknern ähnlich und enttarnt etwa drei Viertel der deutschen Wärmeerzeuger als Öl- und Gasjunkies. Ob Eure Heizung dazu gehört, erkennt Ihr dann auf einen Blick. Doch wer ist berechtigt, Euch eins zu kleben? Erfahrt mehr!

4 Lesern gefällt das

Ein Kommentar

Johnc141

It is actually a nice and helpful piece of information. I am happy that you simply shared this helpful information with us. Please stay us informed like this. Thank you for sharing. fdgaaaabegce

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.